VdM-Berichtsbogen - Stundenplan prüfen

 

1.

In den Punkten 8.1 bis 8.5 können Sie nun feststellen, welche Belegungen jeweils berücksichtigt wurden. Dazu klicken Sie im jeweiligen Fach in eine der Spalten und drücken die F1-Taste. MM zeigt Ihnen jetzt alle Belegungen mit den entsprechenden Monaten und UE's an, die für dieses Fach berücksichtigt wurde:

 

2.

Über die Schülerauflistung bei den einzelnen Lehrkräften. Rufen Sie die Schülerliste bei jeder einzelnen Lehrkraft auf und überprüfen zu einzelnen Stichtagen (z.B. 01.01.2017, zum Ende des Schuljahres, zu Anfang des neuen Schuljahres und zum 31.12.2017) ob Zeitüberschneidungen vorhanden sind (werden in violett dargestellt):

 

 3.

Auswertung der Doppelbelegungen (Menü: Statistik/Auswertung – Auswertungen –  Doppelbelegungen im Stundenplan)

Überprüfen Sie, ob die aufgelisteten Doppelbelegungen korrekt sind, bzw. korrigieren Sie diese.

 

4.

Überprüfung der Raumbelegungs-Auskunft (Menü: Statistik/Auswertung – Raumbelegungsplan-Auskunft)

Überprüfen Sie zu einzelnen Stichtagen (z.B. 01.01.2017, zum Ende des Schuljahres, zu Anfang des neuen Schuljahres und zum 31.12.2017) die einzelnen Raumbelegungen.

Achtung: Wählen Sie jeden Wochentag einzeln aus, da immer nur ein Wochentag dargestellt wird (also z.B: 04.01., 05.01., 06.01., 07.01. und 08.01.)

 

Zeitüberschneidungen sind hier sofort visuell sichtbar, da die Anzeige des Raumes doppelt so breit ist:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok