Entkopplung Eltern/Zahler

Seit August 2018 wird im Musikschul-Manager eine zentrale Adressendatei mitgeführt. Hier werden alle Adressen aus allen Bereichen gesammelt. Diese zentrale Adressendatei ist mit der jeweiligen Adresse aus den einzelnen Bereichen (Schüler, Erziehungsberechtigte, Lehrkraft, etc.) verknüpft. Durch eine Automatik erkennt der Musikschul-Manager in welchen Bereichen die gleichen Adressen hinterlegt sind und verknüpft diese Adressen aus den einzelnen Bereichen.

Hiermit ist gewährleistet, dass Adressenänderungen nur an einer Stelle (Bereich) durchgeführt werden müssen und diese Änderung wird in allen anderen Bereichen, an denen die Adresse ebenfalls gespeichert ist, ebenso durchgeführt. Zur Umsetzung der DSGVO haben Sie in der zentralen Adressendatei dann eine Anlaufstelle, wo Sie sehr schnell alle gespeicherten Daten einer Person abrufen und bearbeiten können.

 

Sonderfall Schüler-Stammblatt:

Beim Schüler erfassen Sie gleichzeitig den Erziehungsberechtigten und Zahlungspflichtigen. Wenn (auch nur durch Falscheingabe) der Schüler mit dem Erziehungsberechtigten und/oder Zahlungspflichtigen übereinstimmt, gibt es u.U. folgendes Problem:

Sie nehmen Änderungen an den Perosnendaten des Erziehungsberechtigten bzw. Zahlungspflichtigen vor, da Sie z.B. bei der Erfassung vergessen haben, den Vornamen zu ändern. Jetzt ändern Sie nachträglich den Vornamen des Erziehungsberechtigten/Zahlungspflichtigen und der Schülervorname wird hierdurch ebenfalls geändert (da die Automatik davon ausgeht, dass es sich um die gleiche Person handelt, s.o.).

Um den Erziehungsberechtigten oder Zahlungspflichtigen vom Schüler bzw. Erziehungsberechtigten/Zahlungspflichtigen zu "entkoppeln" und getrennt zu ändern, haben wir neue Schaltflächen eingeführt:

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche "entkoppeln" beim Erziehungsberechtigten bzw. Zahlungspflichtigen und ändern dann den Erziehungsberechtigten bzw. Zahlungspflichtigen. Diese Änderungen werden dann nicht zum Schüler bzw. Erziehungsberechtigten/Zahlungspflichtigen übertragen!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok