Anwesenheitsliste mit Passwort

Ausdrucke mit Personendaten (Anwesenheitsliste / Stundenplan) können Sie beim Versand per Mail verschlüsseln lassen. Dazu tragen Sie unter "Systemverwaltung - Texte und Optionen", Register "Dokumentenverwaltung" ein Passwort bei "Passwort für Anwesenheitsliste/Stundenplan" ein. Dieses Passwort wird dann benötigt, um die versendete PDF zu öffnen (teilen Sie zuvor Ihren Lehrkräften das Passwort mit - mündlich oder in einer separaten eMail).

Bei den Lehrkräften können Sie im Stammblatt im Register "Weitere Angaben" ein abweichendes (individuelles) PDF-Passwort eintragen. Wurde bei der Lehrkraft ein Passwort hinterlegt, wird dieses individuelle Passwort bei der entsprechenden Lehrkraft verwendet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.